Liebe Schwestern und Brüder im pastoralen Raum Biedenkopf,

das Datum steht, ein erster Schritt in die neue Richtung ist getan. Am 10.07.2016 beginnt um 11.00 Uhr in der St. Josef-Kirche zu Biedenkopf die Auftaktveranstaltung für den Pfarreiwerdungsprozess in unserem pastoralen Raum Biedenkopf. Allen Mitgliedern in unseren Pfarrgemeinderäten, Verwaltungsräten der Kirchengemeinden und dem Pastoralausschuss möchte ich herzlich danken für das beherzte Mitgehen. Ich durfte in den letzten Wochen immer wieder engagierte Diskussionen erleben, immer geprägt von der Sorge um die Zukunft unserer Kirche im großen und auch im kleinen vor Ort.

Am 18.03. hat der Pastoralausschuss, bestehend aus je zwei PGR-Mitgliedern aus einer Gemeinde, einem hauptamtlichen Vertreter und dem Pfarrer, einstimmig beschlossen, den Pfarreiwerdungsprozess in Gang zu setzen. Am 18.04. findet das sogenannte Auftragsgespräch mit Verantwortlichen aus Limburg, dem Pastoralausschuss, dem Pastoralteam und den Vorsitzenden der Verwaltungsräte der Pfarrgemeinden statt.
In diesem Gespräch geht es darum, gemeinsam die Themen für die Projektgruppen im nächsten Jahr festzulegen, von Fragen über Vermögen, Aufstellung des neuen Zentralbüros und den Kontaktstellen in den Kirchorten, bis zu  Fragen über pastorale Initiativen, Caritas und Öffentlichkeitsarbeit hin zu neuen geistlichen Ansätzen in unserem pastoralen Raum. Es gibt wirklich viel zu tun.

Ich lade zum Mittun herzlich ein, geben Sie Ihrer Kirche hier im Hinterland und im Oberen Edertal Ihr Gesicht, lassen Sie uns in den nächsten Monaten kreativ und geschwisterlich den Weg auf eine gemeinsame Pastoralvereinbarung zugehen. Für das Verschriftlichen und Beraten der Pastoralvereinbarung ist ein Zeitraum von circa einem Jahr vorgesehen. Im Sommer 2017 sollte der Text soweit fertig sein, damit er in Limburg weiter bearbeitet werden kann. Voraussichtlicher Start der neuen Pfarrei wäre dann der 01.01.2018

Ich bin mir sicher mit Gottes Hilfe schaffen wir das!

Weitere Informationen können Sie jederzeit sich bei Ihrem Pastoralteam holen, wir sind gerne bereit zu erklären und auch in Gruppen und Vereine zu kommen.

In froher Erwartung auf das, was vor uns liegt mit der Bitte um ihr geschwisterliches Gebet für uns alle, gesegnete Ostern Ihnen und Ihren Familien!

Ihr

Christof Hentschel
Pfarrer und priesterlicher Leiter des pastoralen Raumes Biedenkopf